Startseite
    Eva
    Kim
    Linh
    Saskia
  Über...
  Archiv
  Aufenthaltsorte
  Bilder
  Neuigkeiten
  Treffen
  Zuhause!!!!
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Alberts Seite
   Alex in Columbien
   Corinna in Bolivien
   Hannah in Amerika
   Kims FH
   London
   Rouven in Israel
   Sarah Schober in Madrid
   Sebi Faber Fotopage
   Stefan Hantl
   Stufenpage Abi 06
   Thomas M Fotopage
   Vanessa D. in Honduras



http://myblog.de/wir4maedels

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wohnungssuche beendet

Sooo... das war jetzt also meine Wohnungs-/WG-Suche... Dabei rausgekommen is jetzt: ich bleib zuhause Wie das jetzt?!? alsooooo... mein Entschluss setzt sich aus folgenden Tatsachen zusammen:

1. bei den Jungs is zwar die Wohnung wirklich super und alles, aber ich  fühl mich bei dem Gedanken schlicht und einfach nicht wohl, bei denen einzuziehen, vor allem weil ich nicht weiß wie ich mit dem Putzteufelchen klarkomm... Da sie mir ja schon zugesagt hatten letzte Woche, werd ich da jetzt wohl absagen...

2. Bei den Mädels is die Wohnung auch schön und das Zimmer sogar noch viel schöner als bei den Jungs, aber die Wohnung liegt einfach am Arsch der Welt... über ne halbe Stunde zur Uni und erstmal noch ne viertel Stunde mitm Rad zur Bahnhaltestelle.... Und zum Einkaufen und so is auch nicht viel besser... Also ohne Auto ganz schön doof... Also werd ich da wohl auch absagen...

Das heißt jetzt: Kim bleibt zuhause, richtet sich in Robins altem Zimmer ein schönes Lern-/Arbeitszimmer ein (das heißt erstmal streichen und dann zu Ikea shoppen gehen ) und da ich auch meinen Stundenplan schon hab (bei der FH kann man echt viel online machen) is es eigentlich nur montag und Dienstag so richtig stressig... Hier mal der Beweis für euch :

  • Montag: 08.15 bis 17.30
  • Dienstag: 08.15 bis 19.15 (is eben der krasseste Tag wobei ich zwischen 11.45 und 15.45 frei hab und nbissl in die Stadt oder arbeiten kann - hoff ich find nette Leute mit denen es lustig wird...)
  • Mittwoch (jetzt wirds gut): 14.15 bis 17.30 (ausschlafen )
  • Donnerstag: 10.00 bis 13.15
  • Freitag: 11.45 bis 17.30

D.H. für Unterhaus und andere Schandtaten ab Dienstagabend steh ich gerne zur Verfügung... Der Gedanke die beiden fast freien Tage (Mittwoch und Donnerstag) alleine in ner Wohnung zu verbringen haben mich doch ziemlich abgeschreckt und deshalb werd ich jetzt das erste Semester pendeln. Wenn sich evtl. npaar nette Leute finden und ich mir wirklich sicher bin, dass ich das weiterstudieren will, kann ich ja immernoch umziehen. Vorerst bleib ich jetzt mal da, such mir npaar nette Nachhilfeschüler oder ähnliches und bleib Wöschbach treu *lach*

 

Hier gehts jetzt erstmal wieder ins Akkordeon - is ja wieder Schule für die "Kleinen" und da wir ja jetzt unseren neuen Dirigenten haben und nächstes Jahr sogar auf die Wertungsspiele nach Innsbruck wollen, geh ich da mal wieder hin und hoff, dass es jetzt wieder mehr Spaß macht als zu den "guten" alten Zeiten unter Steimer...

Bis bald - Ich hab euch lieb!

18.9.06 19:46
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung